Wohnhaus Z.
Schlagworte:
architektur | bad aussee | graz | Holzbau | Niedrigenergiehaus | planorama | Wohnhaus |

Einfamilienwohnhaus Z.

Die Formensprache der Region und die gebräuchlichen Materialien wurden im Entwurf berücksichtigt. Die lokale typische Architektur wurde weiterenwickelt und herkömmliche Materialien mit neuen kombiniert.

Die Wohn-, Koch- und Kinderebene im Erdgeschoss ist offen gestaltet, sodass trotz des strengen Raumprogramms ein offener und lichter Eindruck entsteht.
Die Galerie im Obergeschoss bildet einen fließenden Übergang zum Schlaf- und Arbeitsbereich.
Trotz der kompakten Bauweise ensteht ein Bauwerk, das in alle Richtungen großartige Ausblicke in die Natur gewährt.


Projektart: Neubau eines Einfamilienwohnhauses
Zeitraum: 2005
Nutzfläche: 160m²