ad4
Schlagworte:
admont | architekten | architekturbüro | bad aussee | Forstverwaltung | graz | Holzbau | Landesforste | planorama | sanierung | umbau | verwaltungsgebäude; öffentliche Bauten |

Zu- und Umbau Landesforstverwaltung Admont

Die Forstdirektion der Steiermärkischen Landesforste in Admont wurde umgebaut und erweitert. Durch die Erweiterung des Altbestandes wurde das Gebäude im Innenhof durch einen quaderförmigen, auf Stützen stehenden Baukörper ergänzt. In diesem befindet sich der neue Konferenzraum. Die innere Organisation des Altbestandes wurde neu konzipiert und räumlich an die aktuellen Bedürfnisse der Nutzer angepasst. Da Holz bei den Bauherren eine große Rolle spielt, war es vorgegeben, dass dieses Material im Inneren, sowie im Äußeren als vorherrschendes Material verwendet wurde. Teile des Altbaus und der gesamte Zubau wurden mit Holzschindeln verkleidet und im Innenbereich wurden sämtliche Bodenbeläge – mit Ausnahme des Foyers  -sowie Türen und Einrichtung aus Massivholz gefertigt.

 


Leistung: 100% Planungsleistung und Bauaufsicht Planung: 2012 Bauphase: 2013-2014